Calendar

Feb
19
Mi
Achtsamkeit und Selbstfürsorge- Energiequellen für den Erziehungsalltag
Feb 19 um 19:00 – 21:00

Elternsein bringt eine große Verantwortung mit sich. Eltern haben Pflichten zu erfüllen und müssen mit unterschiedlichen Belastungen fertig werden. Die heutige Zeit ist geprägt von Zeitdruck und Hektik. Umso wichtiger ist es, das Eltern zu ihrem eigenen Wohle und zum Wohle ihres Kindes gut für sich sorgen.

Die angebotenen Abende bieten viele Übungen zu Achtsamkeit und Selbstfürsorge, um auch in schwierigen Augenblicken bedächtiger und wirksamer handeln zu können. Die erworbenen Strategien können in den Alltag integriert werden und damit zu einer Entschleunigung der Alltagshektik beitragen.

So kann der Fokus auf das gerichtet werden, worauf es am meisten ankommt:
Auf die Umsetzung der persönlichen Wertvorstellungen in der Gestaltung des eigenen Lebens und in der Beziehung zum Kind in der Erziehungs-und Familienberatungsstelle der Diakonie

Die Abende werden von Anja Kastler, Dipl. Sozialpädagogin (FH) und Systemische Familientherapeutin (DGSF), in den Räumen der Erziehungs-und Familienberatungsstelle des diakonischen Werkes e.V., Bahnhofstraße 28, 96450 Coburg angeboten.

Frau Kastler startet ihr Angebot am:

Mittwoch, 19.Februar 2020 um 19:00 Uhr (Ende ca. 21:00Uhr)

(Weitere Termine : 11.März.2020, 22.April 2020, 20.Mai.2020, 17.Juni 2020)

Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Bitte melden Sie sich direkt in der Beratungsstelle unter der Tel: 09561-2771733