Betreuung zu Hause

In der Regel benötigt ein Mensch mit besonderen Bedürfnissen viel mehr Zeit und Geduld sowie Aufmerksamkeit um seinen Alltag zu bewältigen. Oft müssen Eltern vielfältige pflegerische Aufgaben übernehmen und ständige Beaufsichtigung gewährleisten.

Eltern brauchen deshalb manchmal einen Freiraum, um Kraft zu tanken, um Luft zu holen, um die „inneren und äußeren Batterien“ wieder aufzuladen.
Nach den Termin-Wünschen der Eltern kommen unsere Mitarbeiter*innen nach Hause und übernehmen die Pflege und Betreuung Ihrer behinderten Kinder, Jugendlichen oder Erwachsenen und in der Regel auch Ihrer nicht-behinderten Kinder.

Kontakt:

Brigitte Sölch, Tel. 09561 – 67 53 433
oder Arkadiusz Paluszek 09561 – 67 53 450