Logo Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

Bereits seit April gibt es eine neue Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige. Die „Ergänzende unabhägige Teilhabeberatung“ (EUTB) gibt Rat und Orientierung, berät unabhängig, kostenlos und individuell. Beispielsweise können Fragen der persönlichen Lebensplanung mit Behinderung eine Rolle spielen. Die Teilhabeberatung unterstützt auch bei der Suche nach geeigneten Hilfen und bei der Beantragung von Leistungen.

Die EUTB ist eine Kooperation zwischen dem Verein Hilfe für das behinderte Kind und der Diakonie Coburg. Sie erreichen die Beratungsstelle im Stadtbüro dialog.

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung Coburg
Monika Abt und Roman Kollar
Metzgergasse 13
96450 Coburg
09561 7990506
m.abt@eutb-coburg.de