Gemeinsam Wege finden – Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit

Hinweis zur Beratung in der Pandemiezeit

Persönliche Beratungen in unseren Beratungsstellen sind möglich. Pandemiebedingt ist jedoch eine Terminvereinbarung vorab notwendig.

Sie erreichen uns per Telefon (09561 7990500), per Email oder über unsere sichere Onlineberatung..

Die Beratungsstelle betreten Sie bitte mit einer FFP2-Maske. Wenn Sie Erkältungssymptome und/oder Fieber haben, oder in den letzten 14 Tagen persönlichen Kontakt zu einer in Quarantäne befindlichen Person hatten, nutzen Sie bitte ebenfalls unsere Telefon- oder Onlineberatung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

Ihre Situation

Sie befinden sich in einer schwierigen Lebenssituation und suchen nach Lösungen.
Sie benötigen Unterstützung und möchten wissen, an wen Sie sich wenden können.
Sie haben finanzielle Probleme, fühlen sich überlastet und möchten wissen, wie es weiter geht.
Sie haben Sorgen in der Familie, mit den Kindern oder Angehörigen und suchen einen Gesprächspartner.
Die KASA ist erste Anlaufstelle für Ihre Fragen, wennSie nicht wissen, wo Sie Unterstützung bekommen können.

Wir beraten Sie in schwierigen Lebenssituationen und suchen gemeinsam mit Ihnen nach Lösungen.

Wir unterstützen Sie bei Anträgen und im Umgang mit Ämtern und Behörden.

Wir vermitteln Kuren für Kinder, Mutter-Kind-Kuren und Senioren-Erholung. Wir kennen spezialisierte Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen.

Wir informieren Sie über Sozialleistungen, gesetzliche Rahmenbedingugen und weitere Hilfsmöglichkeiten.

Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit im Diakonischen Werk Coburg e.V.
Leitung: Stefan Kornherr

Metzgergasse 13
96450 Coburg
Tel: 09561 – 7990 500
Fax: 09561 – 7990 503
Mail: dialog@diakonie-coburg.org

Wir möchten uns Zeit für Sie nehmen. Deshalb ist es am besten, Sie vereinbaren einen persönlichen Termin.

Hier kommen Sie zur sicheren Onlineberatung:
Onlineberatung

Bitte nutzen Sie das Kontaktformular nicht für die Schilderung individueller Problemlagen.

Kontaktformular: